PT6

PT6

Selbstansaugende Schmutzwasserpumpe PT6: Große Fördermenge, lange Laufzeit

Mit einer großen Fördermenge und einer langen Laufzeit ist die selbstansaugende Zentrifugalpumpe PT6 perfekt für anspruchsvolle Anwendungen. Die Pumpe wird von einem robusten und leistungsstarken Yanmar Dieselmotor mit Elektrostart angetrieben. Das Laufrad aus Sphäroguss und die mechanischen Dichtungen aus Silizium-Karbid im Ölbad bieten eine hohe Verschleißfestigkeit und lange Betriebsdauer mit minimalen Wartungsanforderungen.

PT6

Blendbare Verschleißplatte für Langlebigkeit und Haltbarkeit

  • Die Eisenspirale kann unterlegt werden, um den Verschleiß des Laufrads zu kompensieren.
  • Spiralgehäuse, Einlassöffnung und Auslassöffnung sind von der Rückseite der Maschine aus leicht zugänglich.
  • Gehäuse und Spiralgehäuse aus Gusseisen für die härtesten Anwendungen.
PT6

Schnell abnehmbarer Deckel zum Reinigen

  • Der schnell zu öffnende Reinigungsdeckel mit Griffen ermöglicht eine einfache Reinigung der Pumpe und Wartung, falls Verstopfungen auftreten.
PT6

Zentrale Hebeöse

  • Leicht zugänglicher zentraler Hebepunkt für Mobilität auf der Baustelle.
PT6

Leistungsstarker Yanmar-Motor

  • Der leistungsstarke, leicht zugängliche und einfach zu wartende Yanmar-Motor sorgt für maximale Durchflussmengen.
PT6

Bedienfeld und Batterie

  • Leicht zugänglich an der Vorderseite der Maschine.
  • Abschließbarer und abnehmbarer Deckel für Flexibilität und Sicherheit.
  • Einfacher Zugang zur Batterie.

Weitere Features

PT6

Abschließbarer Tankdeckel

  • Abschließbarer Tankdeckel zum Schutz vor Vandalismus und Kraftstoffdiebstahl.
  • Leicht zu befüllende Zapfpistole.
  • Integrierter Kraftstofffilter
PT6

Regenhaube

  • Die Auspuff-Regenkappe verhindert, dass Regen und Schmutz in den Motor gelangen.
PT6

Motor-Drosselklappensteuerung

  • Die Drosselklappe des Motors befindet sich in der Nähe des Pumpengehäuses.